Evangelische
Erlösergemeinde
Mannheim-Seckenheim

Neuigkeiten

Interreligiöses Gebet im Gedenken an die Verstorbenen der Corona-Pandemie

Liebe Gemeinde,

Für Sonntag, den 18.4. hat Bundespräsident Steinmeier zum Gedenken an die Toten der Corona-
Pandemie in Deutschland aufgerufen und zu einer zentralen Gedenkfeier
eingeladen.

Das Ziel sei, als Gesellschaft innezuhalten, den Hinterbliebenen eine
Stimme zu geben und in Würde Abschied von den Toten zu nehmen.


Im Forum der Religionen wurde im Miteinander von Juden, Christen, Muslimen
und Aleviten ein gemeinsames Gebet verabredet:
In allen Gottesdiensten am Donnerstag (Aleviten), Freitag (Muslime), Samstag
(Juden) und Sonntag soll als gemeinsame solidarische Aktion für an Corona-
Verstorbene und ihre Angehörigen gebetet werden.

Da in der Erlöserkirche am kommenden Sonntag nur unsere Konfirmationen als geschlossener Gottesdienst stattfinden, möchten wir das Gebet hier zur Verfügung stellen.

Das Youtube-Video unten soll am Sonntag freigeschaltet werden, so dass alle in Mannheim gemeinsam beten können.

Interreligiöses Gebet für die an Corona Verstorbenen


Wir preisen Dich, Ewiger, unser Gott, König aller Welten,
Du gibst uns Trost und Heil.
Wir fürchten uns vor keinem Schrecken und keinem Toben.
In unserer Not rufen wir zu Dir. In unserer Trauer suchen wir Deine Gegenwart.
Verbirg Dein Antlitz nicht vor uns. Wende Dich uns zu und sei uns nahe.
Erbarme dich aller, die an Corona gestorben sind.
Erhöre unsere Gebete, die wir für sie sprechen, und berge sie auf ewig in deinem Schutz.
Sieh hin auf unsere Tränen und halte unseren Schmerz in Deiner Hand.
Denn das ist unser Trost im Elend: Deine Verheißungen spenden Leben.
Wir hoffen auf Dich, Ewiger, unser Gott,
Dass die Pandemie bald vertilgt wird,
Und dass Du Frieden, Glück, Segen und Gunst allen Deinen Geschöpfen verleihst.
Amen.

Interreligiöses Gebet für die Toten der Corona-Pandemie

Forum der Religionen Mannheim

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter um Videoinhalte einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Klicken Sie auf "Video ansehen" um das Video zu starten.

 

Weitere Infos der Evangelischen Kirche Mannheim finden Sie hier.

Bildunterschrift: Stehen für das friedliche Miteinander der Religionen in Mannheim: Geistliche Vertreter „Forum der Religionen“ (v.l.n.r.) Kantor Amnon Seelig (Jüdische Gemeinde), Dekan Karl Jung (Kath. Kirche), Dekan Ralph Hartmann (Evang. Kirche), Imam und Religionsbeauftragter der Yavuz Sultan Selim Moschee Muhammet Güntay (Muslime) und Ana Zerno Antes (Aleviten). Foto: ekma.

 

Zurück