Evangelische
Erlösergemeinde
Mannheim-Seckenheim

Neuigkeiten

Impuls für Montag, den 03.01.2022

Neujahrswunsch

 

Ein neues Jahr nimmt seinen Lauf.

Die junge Sonne steigt auf.

Bald schmilzt der Schnee,

bald taut das Eis.

Bald schwillt die Knospe

schon am Reis.

Bal werden die Wiesen

voll Blumen sein,

die Äcker voll Korn,

die Hügel voll Wein.

Und Gott, der ewig mit uns war,

behüt´uns auch im neuen Jahr.

Und ob wir nicht bis morgen schaun,

wir wollen hoffen und vertraun.

 

Text: Daniel Christina Schubart, aus: Silvester und Neujahr. Ein Lesebuch, Frankfurt 2008

Foto: Claudia Krüger

Zurück