Evangelische
Erlösergemeinde
Mannheim-Seckenheim

Neuigkeiten

Impuls für Donnerstag, 13.01.2022

Ich glaube – hilf meinem Unglauben

 

Ich glaube an Gott.

Auch wenn ich manchmal daran zweifle,

dass Einer alles lenkt.

Und doch kann ich es immer wieder spüren:

Hinter allem, was lebt,

steckt eine große Kraft.

Ich glaube – hilf meinem Unglauben.

 

Ich vertraue auf Jesus von Nazareth.

Auch wenn ich mich manchmal frage,

ob wir ihn schon richtig verstanden haben.

Und doch will ich nicht aufhören,

mich an ihm zu orientieren.

Ich möchte suchen und fragen,

was sein Weg für mich bedeutet.

Ich glaube – hilf meinem Unglauben.

 

Ich setze auf die Geistesgegenwart.

Auch wenn ich mich manchmal ganz leer fühle.

Und doch berührt mich eine Kraft,

die von Gott kommt,

wie ein sanftes Wehen des Windes.

Jetzt, in diesem Augenblick,

will ich dafür offen sein.

Ich glaube – hilf meinem Unglauben.

Amen

 

 

Text: Christoph Lang, in: Pastoralblätter 10/2012, HerderVerlag Freiburg

Foto: Claudia Krüger, Landgut Ettenbühl

Zurück