Evangelische
Erlösergemeinde
Mannheim-Seckenheim

Neuigkeiten

Emotionaler Gottesdienst zur Verabschiedung von Claudia und Helmut Krüger

Am Sonntag, 23.01.2022 war es soweit. Die letzten Monate und Wochen waren nun doch im Flug vergangen und der Tag, an dem Claudia und Helmut Krüger offiziell verabschiedet und entpflichtet wurden, war  "plötzlich" wirklich da.

In einem sehr feierlicher Gottesdienst mit ausgebuchten Kirchenplätzen nach "2G+" Regel zogen die beiden selbst Bilanz über die fast 13 Jahre in der Erlösergemeinde mit Höhen und Tiefen - aber wie immer mit viel Engagement.

Nach der Lesung aus Matthäus 8,5-13, der Hauptmann von Kapernaum, ließ Helmut Krüger in seiner Abschlusspredigt noch einmal kritisch anklingen, dass es da gut in der Zusammenarbeit lief, wo der Respekt untereinander vorhanden war - und es Schwierigkeiten gab, wenn es an Respekt mangelte...

Natürlich durfte auch die Musik im Gottesdienst nicht fehlen. Begleitet durch den Posaunenchor und Wolfgang Schaller an der Orgel tat es gut, Lieder wie "Nun danket all und bringet Ehr" oder " Du meine Seele singe" in einer vollen Kirche (wenn auch mit Maske) zu singen. Zum Abschluss wurde der Segen unterstützt durch das Lied "Bewahre uns, Gott".

           

Abschlusspredigt in der Erlöserkirche

            

Würdigung ihrer Tätigkeiten durch Dekan Hartmann, Pfarrer Miles sowie Pfarrer Jäck zusammen mit Pfarrer Jörger

                  

Stadträtin Marianne Seitz und Stadtrat Thorsten Riehle ergänzen die lobenden Worte

Auch Abschiedsgeschenke fanden ihren Weg: Eine Gartenbank für das neue Domizil ...

             

... musste gleich durch Probesitzen getestet werden, dazu passend eine Feuerschale und vieles mehr

Der Ältestenkreis sagt Euch herzlichen Dank für die innige Zusammenarbeit in all den Jahren!

Möge der Herr seine schützende Hand über Euch halten!

 

Der Ältestenkreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück